Immobilienwissen

Thema: Die häufigsten Fehler beim Hausverkauf und Wohnungsverkauf

Die vier größten Fehler beim Immobilienverkauf

Viele Eigentümer kennen ihr Haus oder ihre Wohnung wie ihre eigene Westentasche:

Da kann es doch nicht so schwer sein, die eigene Immobilie selbst zu verkaufen!

Ohne Fachkenntnisse oder Erfahrungen in der Immobilienbranche können jedoch schnell Fehler passieren.

Fehler Nummer 1: Falsche Einschätzung des Immobilienwertes

Nicht selten gibt es zwei Typen von Hausverkäufern: Zum einen diejenigen, die ihre Immobilie zu kritisch betrachten und somit den Wert völlig unterschätzen. Diese Eigentümer reden ihr Objekt schlecht, weil sie jeden noch so kleinen Mangel daran kennen.

Weil sie nicht alle Faktoren kennen, die in die komplexe Bewertung einfließen, würden sie ohne professionelle Hilfe einen niedrigeren Verkaufserlös als möglich wäre erzielen.

Der zweite Typ ist das genaue Gegenteil. Dieser Hausverkäufer zieht entweder falsche Schlüsse aus der momentanen Marktlage, in der die Immobilienpreise stetig steigen und adaptiert diese Entwicklung ungeprüft auf sein Objekt. Oder es existiert die emotionale Brille.

Durch diese sieht der Eigentümer vor allem, was er in den letzten Jahrzehnten an Schweiß, Blut und Tränen in die Immobilie investiert hat. Aber Fliesen, die vor 20 Jahren der Hit waren, sind es heute nicht mehr. Wird der Verkaufspreis zu hoch eingeschätzt, werden Interessenten vergrault und der Verkauf des Objektes bleibt selbst bei dieser angespannten Marktlage nur ein Wunsch.

Fehler Nummer 2: Unterschätzter Aufwand

Die Vorstellung von einem Immobilienverkauf sieht für viele folgendermaßen aus: Fotos und einen kurzen Text in ein Internetportal stellen, Wunschpreis angeben und schon laufen die Besichtigungen mit hochinteressierten Käufern.

Wenn es doch nur so einfach wäre. Spätestens bei den Besichtigungen kommen die ersten Fragen auf: Sind alle Gebäudeteile genehmigt, bestehen Baulasten, wie hoch genau sind die Betriebskosten?

Sind einige Interessenten gefunden, steht der Verkäufer vor der nächsten Herausforderung: Wie wähle ich den richtigen Käufer aus den Interessenten aus? Welche Schritte sind nun notwendig?

Gerne unterschätzen Verkäufer den Aufwand, der hinter einem Immobilienverkauf steckt. Dies kann zu Überforderung, Zeitdruck und Missmut führen. Ein professioneller Leitfaden und eine persönliche Betreuung des Verkaufsvorhabens kann Ruhe ins Chaos bringen.

Fehler Nummer 3: Präsentation der Immobilie unter ihren Möglichkeiten

Auf die Details kommt es an! Eigentümer, die ihre Immobilie selbst nutzen, sehen oftmals nicht, was zu persönliche Gegenstände und Bilder sein könnten, ihnen fällt gar nicht mehr auf, dass der Dachüberstand eigentlich noch gestrichen werden müsste und für den Garten war einfach lange keine Zeit mehr da.

Für die Fotos reicht die 20 Jahre alte Digitalkamera locker aus und Texte lassen sich aus dem Internet zusammen kopieren. Dies sind jedoch alles Faktoren, die den ersten Eindruck einer Immobilie ungemein beeinflussen!

Deshalb folgender Rat: Bei bestmöglicher Präsentation durch einen Top-Zustand, ein gemütliches Ambiente, tolle Fotos und detailliert aufgearbeitete Informationen werden zum einen viel mehr Interessenten angesprochen und zum anderen ein höherer Verkaufspreis realistischer.

Fehler Nummer 4: Verkaufsgespräche selbst führen

Ein überzeugendes Verkaufsgespräch zu führen, das zu einem zufriedenstellenden Ergebnis auf allen Seiten führt, bedarf fundiertes Know-How und Verkaufsgeschick. Den Wunschkaufpreis auch tatsächlich zu erzielen, ist nicht selbstverständlich und der Weg dorthin nicht immer leicht.

Verkäufer können sich im Vorfeld oft nicht ausmalen, wie emotional belastend solch eine Verhandlung sein kann, wenn es um die eigene Immobilie geht. In diesen Fällen ist es eine Erleichterung, jemanden an seiner Seite zu wissen, der souverän argumentieren und die Interessen beider Parteien auf einen Nenner bringen kann.

Beratung empfohlen

Ein unverbindliches Beratungsgespräch ist jeder Eigentümerin und jedem Eigentümer zu empfehlen, um nicht in die Falle der typischen Fehler zu tappen. Sprechen Sie unser Team von FUX&HAS Immobilien einfach an!

Beratung, Vermittlung & Bewertung.
Was können wir für Sie tun?

Immobilienmarkt

Was ist Ihre derzeitige Situation?
Sind Sie Verkäufer, Bauträger oder Vermieter?

Haus kaufen Emsland

Unser Team prüft, wie wir Sie unterstützen können.

Fux&Has Kontakt

Jana und Robin melden sich bei Ihnen, um weitere Details bei einer Tasse Kaffee zu besprechen

Bajram Qelaj
Bajram Qelaj
22. Februar, 2021.
Vorzeige Immobilienagentur! (Verkauf unserer Penthouse Wohnung.) Fux&Has erhalten von uns 5 Sterne. Eine absolut schnelle und reibungslose Abwicklung. Unser Ansprechpartner Robin Ostermann war jederzeit für uns erreichbar und teilte uns unaufgefordert den aktuellen Status mit. Fux&Has haben alle Anforderungen erfüllt. Wir können Fux&Has absolut weiterempfehlen und freuen uns auch zukünftige Projekte!
Theo Kappenberg
Theo Kappenberg
15. Februar, 2021.
6 von 5 Punkten: 1. Vertrauensvolle, fast familiäre Atmosphäre 2. Kompetente Beratung, 3. Ständige Bereitschaft 4. Tolle Bilder, gute Aufmachung 5. Professionelle Abwicklung 6. Mehr als alle Wünsche erfüllt (Als es eng wurde hat das Team sogar mitgeholfen das Haus auszuräumen) Danke Jana, danke Robin! Sollte ich mich noch mal verändern, dann nur mit Fux & Has
L H
L H
2. Januar, 2021.
Professionelle Jungunternehmer, die ich nur weiterempfehlen kann. Tolles Team mit Top Service. Mein Kontakt, Herr Ostermann, ist sehr kompetent, jederzeit erreichbar und absolut zuverlässig. Freue mich auf weiterhin gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.
Jennifer Schweikert
Jennifer Schweikert
8. Oktober, 2020.
Sehr, sehr netter Makler. Gut zu erreichen telefonisch so wie per Mail. Sehr gut vorbereitet gewesen für die Besichtigung. Gerne wieder
RAFAAT El-Zein
RAFAAT El-Zein
31. Juli, 2020.
Ich durfte das Büro Fux & Has im Rahmen einer Immobilienveräußerung sehr positiv kennenlernen. Viele sagen "die Makler nehmen zu viel Geld und sind so teuer" aber ich kann sagen, dass das Büro Fux & Has jeden Cent wert sind und was für ihr Geld tun. Mein gesondertes Dankeschön gilt insbesondere dem Herrn Ostermann, der mich wirklich viel und intensiv unterstützt hat. Er ist fair dem Käufer und auch dem Verkäufer gegenüber, was ich sehr respektiere. Kann ich nur dringendst weiterempfehlen.
Eva T
Eva T
17. Juni, 2020.
Wir können dieses 2-köpfige Team nur wärmstens empfehlen. Super nette und gleichzeitig kompetente MarklerInnen. Bei uns kam es letztendlich zwar nicht zum Hauskauf, wir fanden aber jegliche Kontakte bis hierher super angenehm und professionell. Die Besichtigung der Immobilie war harmonisch, Herr Ostermann hat uns jede Frage von den Augen abgelesen und ist jedes Detail mit einer Engelsruhe durchgegangen - und das, obwohl an dem Tag 16 Besichtigungen stattfanden. Leute, denen ein Hauskauf mehr bedeutet als einfach nur etwas zu kaufen, sind hier gut aufgehoben. Ein gutes Konzept, das Emotionalität mit Professionalität verbindet.
Lea G
Lea G
11. Juni, 2020.
Tolle Zusammenarbeit! Hier wird sich gut um einen gekümmert und man wird nicht einfach "abgearbeitet", wie bei vielen anderen. Die Preisvorstellungen waren zudem sehr gut und fair. Das Team ist Professionell und mit Herzblut dabei - da gibt es nichts zu meckern!
Marco Nykamp
Marco Nykamp
15. Mai, 2020.
Ein sehr sympathisches Team, dem man die Kompetenz schon im ersten Gespräch deutlich anmerkt. Die Exposées werden unwahrscheinlich professionell erstellt, die Bilder sind klasse und es wird sogar mit einer modernen Drohne gearbeitet - mehr geht nicht. Der Service ist ebenfalls vorbildlich, man erreicht fast immer jemanden oder wird zügig zurückgerufen. Wer seine Immobilie stressfrei verkaufen möchte, sollte sich an das Team von Fux&Has wenden!