Immobilienwissen

Thema: Immobilienverkauf im Scheidungsfall

Hausverkauf und Wohnungsverkauf im Scheidungsfall

In vielen Fällen handelt es sich bei einer Scheidung um eine emotionale Angelegenheit. Vor allem das gemeinsame Haus oder die gemeinsame Wohnung kann zu einem großen Streitpunkt werden.

In Deutschland gelten Ehen ohne Ehevertrag als Zugewinngemeinschaft. Dies bedeutet, dass sämtliche Vermögensgegenstände, die während der Ehe erworben werden, zu jeweils 50% aufgeteilt werden. Dieses Verfahren ist gerade bei Immobilien jedoch schwierig, da sich diese nicht ohne Weiteres teilen lassen.

 

Emsraum Magazin

Als Lösung gibt es unterschiedliche Konstellationen. Zum Beispiel verlässt ein Ehepartner die gemeinsame Immobilie und wird nach der Scheidung von dem noch im Haus wohnenden Partner ausgezahlt.

Dies kann allerdings zu Summen im fünfstelligen Bereich führen, die ein einzelner Partner nicht mehr tragen kann, sodass die Immobilie verkauft oder vermietet werden muss. Eine Vermietung kann unter Umständen sinnvoll sein, wenn dadurch die noch vorhandenen Tilgungsverbindlichkeiten bedient werden können.

Eine Vorfälligkeitsentschädigung der Bank entfällt in diesem Fall, was diese Lösung in einigen Situationen attraktiv machen kann. Jedoch ist hier im Gegensatz zu einem Verkauf eine fortbestehende Auseinandersetzung zwischen den Scheidungsparteien notwendig.

Als Lösung gibt es unterschiedliche Konstellationen. Zum Beispiel verlässt ein Ehepartner die gemeinsame Immobilie und wird nach der Scheidung von dem noch im Haus wohnenden Partner ausgezahlt. Dies kann allerdings zu Summen im fünfstelligen Bereich führen, die ein einzelner Partner nicht mehr tragen kann, sodass die Immobilie verkauft oder vermietet werden muss.

Eine Vermietung kann unter Umständen sinnvoll sein, wenn dadurch die noch vorhandenen Tilgungsverbindlichkeiten bedient werden können. Eine Vorfälligkeitsentschädigung der Bank entfällt in diesem Fall, was diese Lösung in einigen Situationen attraktiv machen kann. Jedoch ist hier im Gegensatz zu einem Verkauf eine fortbestehende Auseinandersetzung zwischen den Scheidungsparteien notwendig.

Wenn keine gemeinsame Entscheidung zwischen beiden Eheleuten werden kann, kommt es im schlimmsten Fall zur gerichtlichen Teilungsversteigerung. Diese sollte allerdings die letzte Möglichkeit sein, da bei einer Versteigerung ein deutlich geringerer Preis als im freien Verkauf erzielt werden könnte. Zudem müssen Gerichtskosten getragen werden, was die Parteien zusätzlich belastet.

Sie benötigen einen erfahrenen Ansprechpartner? Bei einem unverbindlichen Erstgespräch hören wir Ihnen zu und beraten wir Sie gerne!

Beratung, Vermittlung & Bewertung.
Was können wir für Sie tun?

Immobilienmarkt

Was ist Ihre derzeitige Situation?
Sind Sie Verkäufer, Bauträger oder Vermieter?

Haus kaufen Emsland

Unser Team prüft, wie wir Sie unterstützen können.

Fux&Has Kontakt

Jana und Robin melden sich bei Ihnen, um weitere Details bei einer Tasse Kaffee zu besprechen

F. Drv.
F. Drv.
8. September, 2023.
Sehr freundliche Immobilienmakler, antworten schnell, erklären alles sehr verständlich und geduldig und nehmen sich viel Zeit. Wir können diese Immobilienmakler, insbesondere Herr Ostermann, nur weiterempfehlen! Vielen Dank für alles! =D F.I.
Martin Moehlenkamp
Martin Moehlenkamp
8. September, 2023.
Sehr kompetente & nette Betreuung, wird unbedingt weiterempfohlen!
Nico Gödiker
Nico Gödiker
27. Februar, 2023.
Nur zu empfehlen. Viele Grüße an Robin!
Lara Schulte
Lara Schulte
2. Februar, 2023.
Tolle Beratung, es hat alles zur vollsten Zufriedenheit geklappt! Herr Ostermann macht einen tollen Job. Jederzeit gerne wieder.
Marcel Waldmann
Marcel Waldmann
26. Januar, 2023.
Ein junges und sympathisches Team mit einem tollen Verständnis von Kunden- und Serviceorientierung. Absolute Weiterempfehlung!
Aleidis Timmer
Aleidis Timmer
8. August, 2022.
Kompetenter Immobilienmakler mit super sympathischem Team!
Tanja
Tanja
1. Juni, 2022.
Herr Ostermann zeichnet sich durch Professionalität und Freundlichkeit aus. Die Wohnungssuche hat reibungslos geklappt. Vielen Dank!
Teresa Hubatschek
Teresa Hubatschek
4. April, 2022.
Eine unheimlich liebe, zuvorkommende und sachliche Maklerin, der man wirklich Vertrauen schenken kann und bei der man sich sehr gut aufgehoben fühlt. Sie nehmen sich Zeit und sind neben den fachlichen Kompetenzen auch noch sozial kompetent Ich kann FUX&HAS nur weiterempfehlen.